Hebbels Nibelungen – Born To Die

(Hebbels Nibelungen – Born To Die)

Wedel, Herrn Dieter / Hebbel, Friedrich

Artikelnummer: 566 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Wedel, Herrn Dieter / Hebbel, Friedrich

Schauspiel

6 D, 14 H
Statisterie

Wedels Stück über die Nibelungen, HEBBELS NIBELUNGEN – BORN TO DIE ist eine Geschichte voll bizarrer Komik, düsterer Poesie, voll imposanter Kämpfe und unstillbarer Leidenschaft, ein
Fantasy-Märchen. In einer Zeit, in der die alten heidnischen Götter noch allgegenwärtig sind und im Widerstreit mit der christlichen Religion liegen.
Gewalttätige, rachsüchtige Fabelwesen dringen in die verschlafene Provinz Worms ein, in der sich König Gunther und seine Brüder zu Tode langweilen und sich lieber in die große weite Welt hinaus träumen, anstatt sich um Politik zu kümmern. Aber Gunthers Traum, die sagenumwobene nordische Königin Brunhild mit Hilfe des unbesiegbaren, legendären Drachentöters zur Frau zu nehmen, erweist sich als Albtraum.
Deutsche Provinzler treffen auf mystische Superhelden, halbstarke Provinzfürsten auf nordische Götterwelten, und das Ganze mit viel Musik, Tanz, Akrobatik.
 
 

Textbuch bestellen