Posted on

Ramdohr – Musikproduktion, Niclas

Niclas Ramdohr
geboren am 8.4.1967 in Berlin, erhielt schon in seiner Kindheit Instrumentalunterricht in den Fächern Klavier und Gitarre, Schlagzeug und Baß. Später studierte er Musikwissenschaft und Musikerziehung an der HdK-Berlin, sowie Komposition bei Prof. Jolyon Brettingham-Smith und Prof. Christoph Rueger.
Als Komponist und teilweise auch als Autor war er maßgeblich an vielen Musicalproduktionen beteiligt, u.a. an dem Musical "No Sex!" (1993 KAMA-Theater), an der Filmmusik-Revue "Heavenly Hell – Himmlische Hölle" (1993 Tribüne) und an der Produktion "Verraten und Verkauft" (1996 Neuköllner Oper).
Auch im Theater des Westens ist Niclas Ramdohr kein Unbekannter; 1994 brachte er, zusammen mit Peter Lund, "Nero Kaiserkind – eine ART Oper" auf die Foyerbühne. Neben zahlreichen Theater- und Bühnenmusiken komponiert er auch Chorwerke und Kammermusik. Darüber hinaus ist er als Arrangeur, Pianist und musikalischer Leiter an verschiedenen Bühnen tätig.
 
 

 
Verfügbare Titel im Katalog