Veröffentlicht am

Zehn Jahre Später (Dix Ans Après)

von David Foenkinos

deutsch von  Kim Langner

1 D, 2 H, 1Dek

Alles scheint blendend zu laufen für Pierre, ein Autor, dem die Inspiration abhanden gekommen ist, und für  seine quirlige Frau Nathalie, mit der er seit 10 Jahren verheiratet ist. Aber jetzt bereitet Pierre alles dafür vor, Nathalie zu  verlassen. Dafür lädt er seinen ältesten Freund Yves ein, der der Ex von Nathalie ist. Während des Abendessens will er seiner Frau dann die Neuigkeit verkünden. Aber warum gerade Yves einladen, den er zehn Jahre lang   nicht gesehen hat?  Weil Pierre ihm Nathalie vor zehn Jahren ausgespannt hat  und es nur natürlich ist, sie ihm zurück zu geben.

UA Januar 2020 Paris Théâtre de Paris Salle Réjane