Hänsel und Gretel – Knallhart recherchiert

(Hänsel und Gretel – Knallhart recherchiert)

Langner, Kim / Weidemann, Axel

Artikelnummer: 910 Kategorien: , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Langner, Kim / Weidemann, Axel

Märchen

3 D, 3 H, variabel Dek.
oder 8-10 Darsteller

Die böse Lebkuchenhexe aus dem tiefen Zauberwald hat es geschafft. Endlich ist sie beim perfekten Hexendinner eingeladen. Gemeinsam mit ihren Gehilfen, den heulenden Schatten, sowie dem tollpatschigen Pinguin Kördes, hat sie schnell das ideale Menu zusammengestellt: Kinderbraten in Schwammelschwanzsauce und zum Nachtisch Bienenstich.
Jetzt fehlen ihr nur noch die Zutaten.
Durch ihr Zauberfernrohr entdeckt sie das fleißige und fröhliche Geschwisterpaar: Hänsel und Gretel.
Kurzerhand verwandelt die Hexe sich und ihren Gehilfen Kördes in Hänsel und Gretels Mutter und Vater. Zur großen Verwunderung der beiden, werden diese von ihren angeblichen Eltern in den tiefen Zauberwald zum Holzholen geschickt. Dort treffen sie auf die immerzu müde französische Honigbiene Froufrou und freunden sich mit ihr an. Doch auch auf diese hat es die böse Hexe abgesehen, schließlich braucht sie noch eine Honigbiene für ihren Bienenstich.
So geraten unsere Helden unaufhaltsam in die Fänge der bösen Lebkuchenhexe…
 
 
Die temporeiche, modernisierte Fassung mischt die bekannten Figuren mit pointierten Dialogen, viel Slapstick, und lustigen neuen Figuren auf. Ein unkonventioneller „lebendige Cartoon“ der sowohl für kleinere Kinder, als auch kindgebliebene Erwachsene ein großer Spaß ist.

Textbuch bestellen