Einfach das Herz

(A Slow Air)

Harrower, David
Übersetzung: Michael Raab

Artikelnummer: 504 Kategorien: , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Harrower, David

Schauspiel

Deutsch von Michael Raab

1 D, 1 H, 1 Dek.

Doppelmonolog
1 D, 1 H, keine Dek.
EINFACH DAS HERZ erzählt von zwei Geschwistern, die seit 14 Jahren nicht mehr miteinander gesprochen haben: Athol ist Fliesenleger in Glasgow, ein freundlicher, aber nicht gerade durchsetzungsfreudiger Charakter. Morna ist Putzfrau in Edinburgh und das Gegenteil ihres Bruders: laut, fordernd, eine Einzelkämpferin, und stolz darauf, ihren Sohn allein großgezogen zu haben.
In ihren Monologen erzählen die Geschwister von den Städten, in denen sie leben, von geplatzten Aufträgen und schiefgelaufenen Affären, von ihrer Kindheit. Sie sprechen über schottische Kultur, über Familienloyalität und über Geld, über das, was sie auseinander gebracht hat. Aber sie bewegen sich dennoch aufeinander zu: auf ein Wiedersehen, das Mornas Sohn arrangiert hat.
 
Harrower zeigt sich auflösende Gesellschaftsstrukturen, in denen selbst die Familienbande die Vereinzelung des Menschen nicht mehr aufhalten können. Nur Katastrophen scheinen noch die Macht zu haben, Menschen wieder zueinander zu bringen.
 

Foto: Uraufführung August 2011, Travers Theatre, Fringe-Festival Edinburgh
 
Kritik THE GUARDIAN
 
 

Textbuch bestellen