Zwei Beste Freunde

(A Steady Rain)

Huff, Keith
Übersetzung: Dagmar Windisch outside eye creativ service und theaterproduktions

Artikelnummer: 445 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Huff, Keith

Schauspiel

Deutsch von Dagmar Windisch outside eye creativ service und theaterproduktions

2 H, keine Dek.

 Joey und Denny, zwei Polizisten in Chicago, sind schon von Kindesbeinen an befreundet. Der introvertierte Joey hat ein massives, aber gut kaschiertes Alkohol-Problem, Denny, eher der harte Schlägertyp, strotzt vor unterschwelligem Rassismus.
 
Zwar haben beide inzwischen gelernt, mit den Fehlern des anderen umzugehen und vertrauen einander, aber ein Geheimnis gibt es zwischen ihnen: Joey ist heimlich in Dennys Frau Connie verliebt, und Denny betrügt Connie mit einer Prostituierten.
Aus dieser Affäre rührt Dennys Hass auf den Zuhälter Lorenz, dem Denny schon länger auf die Füße tritt. Lorenz rächt sich, und bringt Dennys Sohn in Lebensgefahr. Es entwickelt sich eine Privatfehde, bei der Denny in immer gefährlichere Situationen gerät, aus denen auch Joey ihn nicht mehr retten kann.
 
In dieser Situation wird die Freundschaft der beiden Männer auf eine Zerreißprobe gestellt: Unwissentlich haben sie einen kleinen vietnamesischen Jungen einem kannibalistischen Serienkiller ausgeliefert. Als sie von dem Mord an dem kleinen Jungen hören, wird klar, dass einer der beiden die Verantwortung übernehmen muss. Sonst wird dieser entsetzliche Fehler ihre Freundschaft endgültig zerstören.
 
Die Spannung des Stückes wird durch den Wechsel von separaten Monologen und Dialogszenen der beiden Männer hochgetrieben.
 
 
A STEADY RAIN wurde 2007 in Chicago uraufgeführt. Ein aufsehenerregender Erfolg war die Brodway-Inszenierung 2009 mit dem aktuellen James Bond Darsteller Daniel Craig und Hugh Jackmann.
 
 
 
“is a gritty, rich, thick, poetic and entirely gripping noir tale”
Chicago Tribune
 
 

Textbuch bestellen