Gatte gegrillt

(The Woman Who Cooked Her Husband)

Isitt, Debbie
Übersetzung: Evelyn Iwersen

Artikelnummer: 297 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Isitt, Debbie

Schauspiel

Deutsch von Evelyn Iwersen

2 D, 1 H, 1 Dek.

Kenneth ist mitten in der Midlife-Crisis. Deshalb kommt es, wie es kommen muss: Er, der in die Jahre gekommene Macho und Elvis-Fan, verliebt sich in Laura. Die Frau verkörpert alles, was er sich gerade erträumt. Sie ist unternehmungslustig, sexy und fidel. Kenneth himmelt sie an und beginnt schließlich eine Affäre mit ihr. Leider kann Laura nicht kochen. Das ist ein Problem, denn Kenneth wurde bisher von seiner Ehefrau Hillary auf das Vorzüglichste mit lukullischen Genüssen verwöhnt. Kenneth sitzt in der Zwickmühle: Auf die brillanten Kochkünste Hillarys will er ebenso wenig verzichten wie auf den „Nachtisch“, den er bei seiner Freundin bekommt.
Als Kenneth seine Frau schließlich doch wegen der jüngeren Laura verlässt, zeigt die betrogene Ex zunächst eine souveräne Haltung. Sie lädt das „junge Paar“ sogar zum Essen ein. Doch tischt sie eine höllisch-böse Überraschung auf…
 
DEA Heilbronn, Theater Heilbronn, 1992

Textbuch bestellen