Tötet die Alten, foltert ihre Jungen

(Kill The Old Torture Their Young)

Harrower, David
Übersetzung: Heidi Zerning

Artikelnummer: 286 Kategorien: , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Harrower, David

Schauspiel

Deutsch von Heidi Zerning

2 D, 4 H, 1 Grund- Dek.

Eine Stadt im hohen Norden hat ihren berühmten Sohn, einen Filmemacher, zurückgeholt, damit er die Eindrücke von seinem Heimatort in einem Film festhält. Doch er findet keine Bilder. Seine Erinnerungen und das, was er vorfindet, lassen sich nicht miteinander vereinbaren, die Personen, die ihm begegnen, sich nicht darstellen. Sie sind von einer tiefen Desorientierung geprägt; und der Ort, an dem sie leben, ist ein Nirgendwo.

Ein Filmproduzent weiß nicht, wohin mit sich und seinem Leben, in einer Stadt, die er liebt. Seine Sekretärin versucht, aus ihrem durchgeplanten Leben auszubrechen, in einer Stadt, aus der sie nie herausgekommen ist. Ein junger Schaupieler sucht Ruhm in einer Stadt, die keinen an ihn zu vergeben hat. Eine junge Frau träumt von der Malerei, doch wie den Traum verwirklichen in einer Stadt, die sie zu hassen scheint? Was bleibt ihr sonst? Ein alter Mann erinnert eine Vergangenheit, in der noch Adler am Himmel der Stadt kreisten. Doch wann war diese Vergangenheit? Ein Rocksänger sitzt in einem Hotelzimmer und singt Lieder in einer Stadt, deren Namen er nicht weiß …

Textbuch bestellen