Werthers Leiden

(Werthers Leiden)

Goethe, Johann Wolfgang von / Apke, Fred

Artikelnummer: 255 Kategorien: , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Goethe, Johann Wolfgang von / Apke, Fred

Schauspiel

2 D, 4 H, 1 Grund- Dek.

Werther – ein junger Mann, der als Künstler gescheitert ist und Angst davor hat, vom Nichts erdrückt zu werden, entdeckt die Liebe: Er trifft auf Lotte. Sie erzieht ihre kleinen Geschwister und ist mit einem rechtschaffenen Mann verlobt. Von den Exaltationen des fremden jungen Mannes fast um den Verstand gebracht, stößt sie ihn von sich.

Textbuch bestellen