Die Schneekönigin

(Die Schneekönigin)

van Parys, Simon / Weigt, Eve

Artikelnummer: 200 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

van Parys, Simon / Weigt, Eve

Kinder

2 D, 1 H

Der kleine Kay wird von der Schneekönigin geküsst und von dem Moment an wird sein Herz zu einem Klumpen Eis. Auch Kays Augen nehmen Schönes nichts mehr wahr: Gerda, seine liebste Freundin, ist nur noch ein blödes Mädchen mit einem schiefen Zahn und die Dachwohnung, in der sie mit der Großmutter wohnt, eine ärmliche Bruchbude. Kein Wunder, dass Kay der Schneekönigin gern in ihren Schneepalast folgt.
Doch Gerda will ihren geliebten Freund wieder haben. Sie macht sich auf den langen und gefährlichen Weg in den Hohen Norden.
Melancholie, Trauer und Heiterkeit zeichnen dieses poetische Kinderstück für die Kleinen aus. Dazu gesungen werden zwei bekannte Volkslieder.

Textbuch bestellen