Die Geschichte vom braven Soldaten Schwejk

4,99 

Jaroslaw Hasek
Komödie nach dem Roman „Osudy dobrého vojáka Švejka za svìtové války“
Besetzung: 2 D, 9 H, Grund-Dek., 3 Statisten

Lieferzeit: Sofort Download

Kategorie:

Beschreibung

Leb wohl, Kamerad! Und wenn mer alles ieberlebm, treff mer uns um sechse nach ’n Krieg im Kelch! So eine Uniform is etwas Wunderbares – ganz powidl, was fir eine Farbe sie hat und wo ’s getragen wird: immer und ieberall macht sie augenblicklich aus jedem Ochsen ein heheres Wesen. Ein einziges Sterndl aufm Schulterstickl oder am Kragen geniegt, und schon steht ein Dutzend andrer Ochsen vor ihm stramm. Und mit jedem weitren Sterndl wächst und wächst ihre Zahl,. bis schließlich vor den goldnen Eichenlaubblattln von einem Herrn General eine ganze Armee die Arschbackn zusammenkneift und seinem Befehl blind gehorchend wie eine riesige Hammelherde aufs Schlachtfeld marschiert, um mit „Hurra!“ den Heldentod zu sterben und sich zu Leichenbergen aufzutirmen, wo zum. Himmel stinken.