Veröffentlicht am

Badham, Vanessa


 
Vanessa Badham wurde 1978 in Sydney geboren. Sie besuchte die Sydney´s Phillip Street Theatre drama school, wo sie von Darrell Hilton unterrichtet wurde, der auch Nicole Kidman zu seinen Schülern zählte. Er ermutigte sie darin, weiterhin Theaterstücke zu schreiben. Badham besuchte daraufhin die Universität, wo sich ein starker links-politischer Einfluss regte.
Ihr erstes, erfolgreiches Stück wurde vom Crucible Theatre in Sheffield, England entdeckt: Es war Kitchen, ein Stück das vor allem das Thema Ehe behandelt und metaphorisch den Kapitalismus darstellt. Mit ihrem Werk Camarilla zementierte sie ihren Ruf im Genre des radikal-politischen Theaters. Sie wurde mehrfach international ausgezeichnet.
Seit 2009 ist sie auch als Roman-Autorin tätig und schreibt einen Fiction–Dreiteiler.

 
Verfügbare Titel im Katalog